swlm Hintergrundbild

Eine  Veranstaltung  des
Lübecker Marathon e.V.
in Kooperation mit der
Hansestadt Lübeck

  • images/swlm/slider/header/header_dak-gesundheit.jpg
  • images/swlm/slider/header/header_hugo-pfohe.jpg
  • images/swlm/slider/header/header_ln.jpg
  • images/swlm/slider/header/header_rsh.jpg
  • images/swlm/slider/header/header_stadtwerke.jpg
  • images/swlm/slider/start1/web_fk_201810141315_5565.gif
  • images/swlm/slider/start1/webfk_201810141010_4990.gif
  • images/swlm/slider/start1/webfk_201810141211_5385.gif
  • images/swlm/slider/start1/webjg_201810141324_0551.gif

präsentiert den

12. Stadtwerke Lübeck Marathon

 

Dein Lauferlebnis
zwischen
Holstentor und Ostsee

 

StartbildFaszination Marathon. Die ganze Zeit der Leiden, des Trainings und der Wettkampf. Ein Marathon hat seine eigenen Gesetze. Der Körper lässt sich nicht überlisten. Auch wer gut und ausreichend trainiert hat, kann den berühmten "Hammer" bekommen. Daher sind Gesundheit und Fitness für einen erfolgreichen Lauf das A und O. Jeder Ausdauersportler sollte sich regelmäßig durchchecken lassen. Es ist keine Frage des Alters, wie...

... und wann unser Körper zu einer Extremreaktion neigt. Der gesamte Organsiamus ist bei einem Marathon in einer absoluten Ausnahmesituation. Kommen dann noch wie bei einem Event Faktoren wie Begeisterung, Atmosphäre und Wettkampfgedanken hinzu, können wir sehr schnell Anzeichen einer Schwächephase übersehen. Daher gilt um so mehr: Nur wer fit und gesund ist darf bei einem Marathon starten. Dr. Klaus Ullrich von der Asklepios Klinik rät "unbedingt einen Check machen, damit man entspannt und im Kopf frei an den Start gehen kann". Die Leistungsfähigkeit im extremen Ausdauersport hat auch immer etwas mit psyhischer Stabilität und gesundem Verstand zu tun. Wer seinen Zustand richtig einschätzen kann, weiß auch, dass er ggf. "die Pace etwas rausnehmen muss" oder sogar auf einen Start verzichtet. Jeder Arzt oder auch jede Krankenkasse bietet hier unkomplizierte Hilfestellung an. Die DAK - Gesundheit hat sich mit "einem besonderen Service für Läufer und Ausdauersportler beschäftigt und sehr viele positive Erfahrungen sammeln können. Darüber kann sich jeder persönlich vor Ort oder auch online informieren", weißt Volker Hunwardsen von der DAK hin. Daher gilt einmal mehr: Kein Ausdauersport mit einer Erkältung! Konsultiert in jedem Fall vor einem Start einen Arzt. Macht einen persönlichen medizinischen Check für eure eigene Gesundheit. Es ist wichtig.
Für den 7. Stadtwerke Lübeck Marathon am 19. Oktober gilt daher um so mehr: "Gesundheit top - Fitness top - Fertig und Los!" Wir wünschen allen Läuferinnen und Läuferinnen ein schönes Lauferlebnis.

social wall ersatz lübeck

PE 12SWLM Webbanner 300x300px

Anzeige

GifEvent

Anzeige
Indem Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen. » Ich stimme zu! «