swlm Hintergrundbild

Eine  Veranstaltung  des
Lübecker Marathon e.V.
in Kooperation mit der
Hansestadt Lübeck

  • images/swlm/slider/header/header_dak-gesundheit.jpg
  • images/swlm/slider/header/header_hugo-pfohe.jpg
  • images/swlm/slider/header/header_ln.jpg
  • images/swlm/slider/header/header_rsh.jpg
  • images/swlm/slider/header/header_stadtwerke.jpg
  • images/swlm/slider/start1/web_fk_201810141315_5565.gif
  • images/swlm/slider/start1/webfk_201810141010_4990.gif
  • images/swlm/slider/start1/webfk_201810141211_5385.gif
  • images/swlm/slider/start1/webjg_201810141324_0551.gif

präsentiert den

12. Stadtwerke Lübeck Marathon

 

Dein Lauferlebnis
zwischen
Holstentor und Ostsee

 

news StartZiel
Der 8. Stadtwerke Lübeck Marathon ist gewachsen. Der neue Start- und Zielbereich, die Videowand auf dem Marktplatz und die komplett neue Wechselzone für den Staffellauf haben perfekt funktioniert. Viel Lob gab es dafür von den Läufern, Partnern und Zuschauern. Gemeinsam mit der SG Medientechnik aus Lübeck wurden Livebilder auf einer fast 6m x 3,5m großen Videowand gezeigt. Dennoch wollen die Organisatoren noch besser werden...

Neuer Teilnehmerrekord (3.968), neuer Rekord bei den Finishern (3.407) und eine zum Teil komplett neue Veranstaltung fast perfekt realisiert. Das sind die Fakten, die als Fazit nach dem 8. Stadtwerke Lübeck Marathon stehen. Der Start- und Zielbereich wurde komplett in die Straße „Kohlmarkt“ verlegt. In nur 10 Stunden Aufbauzeit verwandelte sich das dunkle Grau in eine lebendige Start- und Zielarena. Die Läufer zeigten sich begeistert von den neuen Möglichkeiten. Ganze 8m breit ist der neue Start- und Zielbereich. Eine komplett neue Logistik war hierfür notwendig.
Der Wechselbereich für die Staffeln in der Sandstraße wurde komplett neu geplant und realisiert. Eine eigene Bühne mit Moderation und Infoterminal mussten hier eingerichtet werden. Gemeinsam mit der SG Medientechnik aus Lübeck konzipierte und realisierte das Team der Marketingagentur PRO EVENT aus Rostock ein komplett neues Veranstaltungsbild.
Der Einsatz der Videowand neben der Bühne auf dem Markt war ein zusätzlicher Gewinn. Aktuelle Laufzeiten, Siegerehrungen, Live – Kamerabilder von 3 Stationen und Werbespots der Partner sorgten für eine noch nie dagewesene Information. Ein echter Gewinn für die Veranstaltung. „Für alle war das eine ganz neue Herausforderung. Wir wissen, dass wir an der einen oder anderen Stelle für den Läufer und Zuschauer noch besser werden können. Das werden wir 2016 umsetzen“, verspricht Roman Klawun von PRO EVENT. Der Agenturchef zeigte sich erfreut, dass der Lübecker Marathon e.V. mit seinem Team in den kommenden Tagen bereits Pläne für die Jahre 2016 und 2017 schmieden will. „Wir sind und bleiben gute Partner“, so Klaus Ziele beim Abschluss der Veranstaltung.
Die Organisatoren wissen, dass ohne dieses Engagement aller Partner so ein „Marathon“ nicht zu leisten ist.

 

Lesen Sie jetzt auch "Kleine und große Läufer bedanken sich bei Helfern"

 

BEST OF GALERIE 2015. Weitere Fotos auch von laufen.de und Sportograf sowie bei unserer Facebook-Seite

social wall ersatz lübeck

PE 12SWLM Shirtdesign Wettbewerb FB 300x300px

Anzeige

GifEvent

Anzeige
Indem Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen. » Ich stimme zu! «